Kommission Klassifizierung sucht Nachwuchs

Die Kommission Klassifizierung (KL) des Fachbereichs Rollstuhlbasketball sucht Nachwuchskräfte, die Interesse an einer Ausbildung zur Klassifiziererin bzw. zum Klassifizierer haben. Die Kommission bietet eine grundständige Ausbildung in die funktionelle Klassifizierung der Sportart und regelmäßige Fortbildungen zur Sicherung und Weiterentwicklung der Kenntnisse und Fähigkeiten ihrer Klassifiziererinnen und Klassifizierer. Bei Eignung und Interesse ist eine Ausbildung zur internationalen Klassifiziererin bzw. zum internationalen Klassifizierer möglich.

Für Neueinsteiger ist in diesem Jahr ein Einsteigerkurs „funktionelle Klassifizierung Rollstuhlbasketball“, voraussichtlich im September in Heidelberg, geplant. Interessenten wenden sich bitte bis zum 1. Juli diesen Jahres per Email unter corina.robitschko©drs-rollstuhlbasketball.de oder mobil unter 0172 / 431 99 73 an die Vorsitzende der KL-Kommission Corina Robitschko.

Gerne werden auch weitere Fragen zur Tätigkeit beantwortet.